Die Adalbert-Stifter-Grundschule Fürth
ist eine Ganztagesschule.
Sie ist nicht nur eine Bildungsstätte sondern vielmehr Lern- und Lebensraum für Kinder. 

 

Die Adalbert-Stifter-Grundschule ist eine Ganztagesschule mit einem kompletten „Gebundenen Ganztageszug“ und einer „Offenen Ganztagesschule“.

 Wir liegen am Stadtrand von Fürth, haben momentan 15 Klassen mit ca.300 Schülern. Unterrichtet werden diese von ca. 30 Lehrern. Die Jahrgangsstufen 1 und 3 sind vierzügig. Die Klassen 2 und 4 sind dreizügig. Außerdem haben wir 10 Betreuerinnen in der offenen Ganztagesschule, 5 Betreuer im gebundenen Ganztag und 2 Küchenkräfte.

Zusätzlich haben wir eine Partnerklasse der Clara und Dr. Isaak Hallemann-Schule Privates Förderzentrum, Förderschwerpunkt geistige Entwicklung der Lebenshilfe Fürth e.V., die mit der Klasse 3d zusammenarbeitet. Auch die „Hallemann-Klasse“ ist eine Ganztagesklasse, die am Nachmittag von der Lebenshilfe betreut wird.

Im Gebundenen Ganztag werden die Kinder bis 15.30 Uhr unterrichtet. Viele Kinder werden bis 16.00 Uhr in der offenen Ganztagesschule betreut. Bei Bedarf können sie auch bis 17.00 Uhr und freitags nach Unterrichtsschluss bis 15.00 Uhr in der zusätzlichen Betreuung der Stadt Fürth bleiben. Diese Aufgabe wird ebenfalls von den Erzieherinnen unserer offenen Ganztagesschule übernommen.

Des Weiteren findet an unserer Schule auch eine Ferienbetreuung der Stadt Fürth statt, die in den Sommerferien 2019 für eine Gruppe von 4 auf 6 Wochen als Modellversuch verlängert werden soll.

Unsere Kinder werden mit drei schuleigenen Buslinien zur Schule gebracht und zu verschiedenen Zeiten wieder nach Hause zurückgefahren. 

 

 

 

 

Unser Leitbild

ZUSAMMEN - LEBEN - LERNEN

 

Was uns wichtig ist, steckt schon in einer Aussage, die Adalbert Stifter persönlich traf: 

„Alle Erziehung geschieht im Umgang miteinander!“

Getreu unserem Motto "Zusammen – leben - lernen" wollen wir:

           S – Soziale Verantwortung tragen

           T – Toleranz zeigen

           I – Ideen fördern

           F – Fairness üben

           T – Teamfähigkeit aufbauen

          E – Erziehung zu selbständigen Mitgliedern der Gesellschaft ermöglichen

           R – Ruhepole schaffen

Um für unsere Schülerinnen und Schüler und alle an der Schule tätigen Personen eine Atmosphäre des Wohlfühlens zu schaffen.

Um einen freundschaftlichen, aufgeschlossenen und rücksichtsvollen Umgang miteinander zu pflegen.      

Um eine individuelle und umfassende Förderung für alle Schülerinnen und Schüler zu ermöglichen. Damit alle Schülerinnen und  Schüler ihr ganzes Potential und all ihre Fähigkeiten nutzen und erweitern können.

 

 

 

Werteerziehung - ein wichtiger Baustein unserer Schule

Jeder soll sich frei entfalten können und viele Fähigkeiten an sich entdecken. Die Kinder können so erleben, dass ihr individuelles Können und ihr Einsatz zu einem gemeinschaftlichen Ergebnis beitragen. Nur durch sie und nur mit ihnen kann ein Ganzes entstehen und gelingen. "Zusammen leben lernen".

Individuelle Förderung - ein wichtiger Baustein unserer Schule

Jedes Kind bringt unterschiedliche Lernvoraussetzungen und -bedürfnisse mit und bedarf dadurch individueller Unterstützung, Hilfe, Förderung und Führung. Wir wollen die Kinder ihren Voraussetzungen gemäß fordern und fördern. Auch über den normalen Unterricht hinaus bieten wir zusätzliche Förderstunden an.

 *Der Adalbert-Stifter-GS wurde für die Schuljahre 2016 – 2019 als einer von 14 Schulen das Prädikat „FAU/ SCHULE innovativ“ verliehen.

*Ab Schuljahr 2017/18 sind wir Projektschule für das  „WERTvoll macht Schule“ .

*Ab Schuljahr 2019/20 sind wir "SINUS – Schule" .

 

 

Adalbert-Stifter-Schule• Oberfürberger Straße 46 • 90768 Fürth

© 2020 Flex. All Rights Reserved. Powered by Aplikko